Unter dem Generationen-Projekt Abwasser sind alle baulichen und technischen Erweiterungen unserer Abwasserreinigungsanlage in Buchs zusammengefasst.
Die in die Jahre gekommene Anlage wird in insgesamt 3 Ausbauetappen fit gemacht.
Zu diesem Thema sind 2022 folgende Veranstaltungen geplant & durchgeführt worden.

Generationen-Projekt Abwasser
VISUALISIERUNG ETAPPE 2

Aktueller Stand der Ausbauetappe 2 als Teil des Generationen-Projekts 2022 – zu sehen sind die baulichen Erweiterungen in der Biologischen Reinigungsstufe, d. h. ein zusätzliches Biologie-Becken und ein Nachklärungsbecken zusätzlich dazu werden ein neuer Sandwäscher und viele notwendigen Betonsanierungen durchgeführt.

Ausbaustufe 2 ARA Buchs

Jeder Mensch
braucht es.

Wasser – es ist unser Haupt-Lebensmittel.

Tag für Tag nutzen und entsorgen wir es:
über Waschbecken, Duschabfluss, Toilette …

Pro Tag und Mensch sind das durchschnittlich 300 Liter


Durch 150km Kanalisationsnetz in Buchs, Grabs und Sevelen [Strecke Buchs bis Bellinzona] fliessen pro Tag [24 Stunden] 10 Millionen Liter Abwasser [ca. 60‘000 gefüllte Badewannen] in unsere Anlage und nach Reinigung sowie Laborkontrolle zurück in unsere Natur – den Rhein.

Und das ist nur an unserem Standort, im Kanton SG sind aktuell 40 Kläranlagen in Betrieb und 98 Prozent der Bevölkerung ist an dieses Entwässerungssystem angeschlossen.

10 Millionen Liter am Tag

Zuerst die positive Nachricht – wir erzeugen daraus eine Menge neuer Energie:
Über 1 Million Liter Biogas am Tag.
Aber das Wasser kommt nicht allein.
«Wia bitte?» «Wir zeigen dir wie …»
Beginnen wir in der Region, an den Aussenpumpwerken

Abwasser ist,
was du daraus machst.

Veranstaltungen verpasst?
Gerne organisieren wir spannende Führungen für Gruppen auf der Anlage.